Sie erhalten von uns zwei Listen, eine mit den gewerblichen Unter­künf­ten und eine wei­tere mit den nicht-gewerblichen Unter­künf­ten, in unse­rem Sprach­ge­brauch als Pilger­her­bergen bezeichnet.

Für die Herbergslisten bitten wir um eine Spende für die Deut­sche St.-Jako­bus-Gesell­schaft e.V. Region Norddeutschland. Sie unter­­stüt­zen damit unmit­­tel­bar das Engagement der Aktiven für die Jakobswege in Norddeutschland.

Bitte vermer­ken Sie dazu im Betreff Ihrer Überwei­sung: „Herbergslisten, Pilgerwege im Norden“.

² Für Fragen und Anregungen nutzen Sie bitte die Kontaktfunktion via eMail. Bitte haben Sie Verständ­nis dafür, dass wir diese per­sön­lichen Daten von Ihnen er­fra­gen. Die­ses dient dem Schutz der pri­vaten Gast­gebenden. Liebens­werte Men­schen ent­lang des Weges erwar­ten Sie. Selbst­ver­ständ­lich wer­­den Ihre Daten von uns nicht weiter­­ge­­ge­ben. Schon jetzt wün­­schen wir Ihnen einen guten Weg und nach­­wir­­kende Erleb­­­nisse und Begeg­­nungen.

►     zum Seitenanfang ( nach oben )